Abschied 🧳

Hallo Zusammen 😊 Heute war vorerst mein letzter Schultag an unserer weiterführenden Schule. Ich hatte eine sehr aufregende, lustige, ab und an auch anstrengende und wunderschöne Zeit mit unseren 7. Klässlern.
Ich konnte miterleben wie sie sich in den letzten 7 Monaten super weiterentwickelt haben.

Neben meinem Deutsch und Sportunterricht lernten und lernen sie vieles in den Fächern Mathe, Englisch, Naturwissenschaften, Kunst, Geschichte, IT, Französisch, Landwirtschaft, Hauswirtschaft, Technologisches Design, Englische Literatur und islamische und christliche Religion.

Ich kann es kaum abwarten am 1.November meine Arbeit in der Schule wieder zu beginnen. Dann wird unsere Schule mit doppelt so vielen Schülern doppelt so groß sein. Ich bin sehr gespannt auf die Zukunft und super dankbar für die letzten Monate.

Ganz liebe Grüße aus Gambia, Lea Ruhland 🌞🌞🌞

Zuckerfest

Wegen einiger Nachfragen hier auch nochmal der Hinweis, dass für dieses Jahr zum Zuckerfest auch wieder Spenden für Reis getätigt werden können.
Der Reis wird dann wieder an die ärmsten Familien im Dorf verteilt.
Ein großer Sack Reis kostet ca. 30 Euro und der kleine Sack ca. 15 Euro.
Auch kleinere Spenden helfen sehr um Reis zu kaufen.
Gespendet werden kann auf das Spendenkonto mit dem Verwendungszweck „Reis“ oder einfach nur „Spende“.

Wer möchte darf hier gerne mitmachen.
🙂 🙂 🙂 Die Familien danken es euch. 🙂 🙂 🙂

Danke und lg

Euer Schulteam

DANKE

Hallo liebe Pateneltern und Spender!
Die letzten Zuwendungsbestätigungen über Spenden im Jahr 2020 sind heute ausgestellt und versandt worden!
Bitte denkt daran mir Eure neue Adresse mitzuteilen falls ihr umgezogen seid oder ein Umzug unmittelbar bevorsteht!
Danke dafür!
Ein herzliches Dankeschön an alle Spender, Förderer und Pateneltern!!!

Lieben Gruss
Markus

Zurück

Hallo und wieder aus Deutschland. 🙂
Wir sind gut in Deutschland angekommen aber das schlechte Wetter und der Lockdown macht uns doch schon zu schaffen.
Nur unsere Lea ist noch in Gambia um zu unterrichten.
Nichts desto trotz geht es mit großen Schritten weiter und wir arbeiten schon mit Hochdruck an unserer nächsten Reise.
Mit neuen Bildern eurer Kinder im Gepäck hoffen wir das wir euch diese in den nächsten Wochen (Monaten) dann auch wieder nach und nach zusenden können.
Ein Liste, was dieses Jahr wieder gesammelt wird, werden wir auch im Laufe des Frühjahrs wieder zur Verfügung stellen.
Bis dahin alles Liebe und bleibt gesund.
Euer Schulteam

Wie die Zeit vergeht…

Nun geht auch hier leider unsere Zeit wieder zu Ende. Dieses mal müssen wir leider wegen persönlichen (erfreulichen) Gründen etwas früher zurück als sonst.:-) 🙂 🙂
Trotzdem haben wir trotz der kurzen 3 Monate doch wieder mehr geschafft was wir uns eigentlich vorgenommen hatten.
2 weitere Schulklassen sind für 70 neue Kinder im September zum Unterricht fertig, das Untergeschoss unser Lagerhalle ist gebaut von innen verputzt, gefliest und mit Toren versehen.
Die Außenmauer konnte bis auf 14 Reihen erhöht werden. Der EDV Schulungs- und Deutschraum und auch die Nähstube kann ab sofort von den Kindern genutzt werden.
Auch konnten auf dem gesamten Gelände Sitzgelegenheiten für die Kinder unter den Bäumen für Pausen und als Leseinseln eingerichtet werden.
Alles in allem haben wir nun 5 Klassenräume, ausreichend Bürofläche, Toilettenanlagen und eine große Lagerhalle die auch später teilweise als Lehrstätten (Metall, Holz) für die Kinder genutzt werden können.
Alle Gebäude konnten mit Wasseranschluss und Elektroverkabelung versehen werden. Für nächstes Jahr werden wir dann hoffentlich mit Gottes Hilfe die Kraft haben eine Solaranlage für unsere Schule zu beschaffen damit wir den Stromgenerator für immer verbannen können.
Danke an alle für eurer tolle Unterstützung.
Wir bleiben am Ball und wir schreiben uns dann wieder in Deutschland.
Bleibt gesund.
Eurer Papa Buba

Weihnachtsfeier 🎄

Es ist geschaft
Die Weihnachtsfeier war auch dieses Jahr wieder der Höhepunkt des Jahres für unsere Kinder.
Auch ohne Pakete aus Deutschland haben wir es doch wieder geschafft allen ca. 500 Schulkindern ein Weihnachtspaket hier in Gambia zu packen und zu überreichen. Die Freude war auch dieses Jahr wieder riesig und den Kindern anzusehen.
Es gab reichlich Essen und auch konnte jedes Kind ein Portion Reis mit nach Hause nehmen.
Nach der Geschenkübergabe und dem leckerem Essen konnte das über Wochen vorbereitete Programm welches ausschließlich durch die Kinder ausgearbeitet wurde vorgetragen werden.
Bis in die Nacht hinein konnte man noch Gesang und Trommelklänge aus der Schule hören.
Wieder ein wirklich gelungenes Weihnachtsfest was noch lange in Erinnerung bleiben wird.
Nach einem für uns alle langen und sehr anstrengenden Jahr konnten wir uns mit dem Lächeln der Kinder doch noch ein tolles Weihnachtsgeschenk machen.
Glückliche Kinder ist auch ein großes Stück Weihnachten.
Ich kann mich immer wieder nur für eure große Hilfe bedanken den ohne euch wäre dieses nicht möglich.
Euch und euren Familien ein glückliches und fröhliches Weihnachtsfest und bleibt bitte Gesund.
Euer Papa Buba

Es geht voran!

Die Arbeiten gehen mit großen schritten voran. Auch die Lagerhalle für unsere Schulmöbel und Materialien nimmt Formen an. 🙂
Auf diesem Wege wollen wir uns auch bei Familie Hikmet und Kiymet Kalkan für eine tolle finanzielle Unterstützung zur Fertigstellung unseres Wassersystems bedanken.
Es konnte der Brunnen erneuert und das Solarsystem mit einer Solarpumpe installiert werden was unsere Schule jetzt hoffentlich über viele Jahre Umweltfreundlich mit Frischwasser versorgt. Die Tage des Stromgenerators sind nun endlich vorbei und es kehrt nun Ruhe auf dem Schulgelände ein.
Hier möchte mich auch sehr herzlich bei Familie Melek Saribas bedanken die mit Ihren Eltern dieses möglich gemacht hat.
Alles Liebe aus Gambia und bleibt bitte gesund.
Euer Papa Buba 🙂