🎅🏽 Weihnachtsmarkt

Liebe Mitpateneltern, nur noch vier Wochen bis zum Besonderen Weihnachtsmarkt.
Wir bedanken uns jetzt schon bei den vielen lieben Menschen, die sich zur Standbetreuung gemeldet haben. Ihr seid super!

Was wir noch brauchen sind Sachspenden für den Stand. Plätzchen, Deko, gestrickte Socken.
Vielleicht fällt euch noch etwas ein, das ihr gern beisteuern möchtet, dann meldet Euch bitte per Mail an grundschule-gambia@t-online.de.
Wir wissen, wie kreativ viele von Euch sind.
Mit Likör und Marmelade sind wir schon eingedeckt, herzlichen Dank an die Spenderinnen und Spender!

Wir alle wissen, dass es im Moment für viele eine schwierige Zeit ist, in Gambia, in Deutschland und überall auf der Welt. Umso dringender sind Uwe und die Kinder auf Spenden angewiesen.
Nach zwei Jahren Zwangspause möchten wir für unsere Schulen und die Patenkinder, für das ganze Dorf in Gambia ein tolles Ergebnis erreichen und freuen uns sehr über Eure Hilfe.

Euer Weihnachtsmarkt-Orgateam

Neue Kinder ♥️

❤️Die neuen Kinder sind da❤️
Die Paten, die schon auf ein Patenkind warten bekommen die Info in den nächsten Tagen.
Es werden aber auch wieder neue Paten von der Kita bis zur 9. Klasse gesucht.
Für dieses Jahr konnten wir wieder 120 neue Kinder aufnehmen und betreuen somit ca. 620 Kinder an unseren Schulen in Madina und Kitty.
❤️Mit Schulbildung der großen Armut entkommen. ❤️
Wer einem Kind die Möglichkeit zum Schulbesuch ermöglichen möchte, ist herzlich willkommen bei unserem kleine Schulprojekt mitzumachen.
Es darf gerne geteilt werden.

Euer Schulteam ♥️

Weggerutscht

Angekommen Wadenbein gebrochen. ☹️
Kaum angekommen konnte ich auch die Schäden an den Schulgebäuden begutachten und sehen was ausgebessert werden muss.
Beim Besteigen der Leiter, um die Dachschäden näher zu beleuchten ist mir diese leider weggerutscht und ich musste eine schmerzhafte Erfahrung machen.
Wadenbeinbruch und Prellungen am Arm und Hüfte.
Nun liege ich hier mit Gips bei geschätzten 40 Grad und einer Luftfeuchtigkeit von über 90 %.
Ich hatte mir den Start eigentlich besser vorgestellt.
Zum Glück bin ich hier auch durch unseren eigenen Vorrat an Verbandszeug und Schmerzmitteln gut versorgt.
Ich denke in 4 Wochen ist alles ausgestanden und ich kann mit den Bauarbeiten beginnen.
Also, mit ein wenig Geduld und Ruhe werde ich gestärkt zurückkommen.
Nun ist auch mehr Zeit, um am Computer zu arbeiten. Eins kann ich jetzt schon sagen wir haben wieder viele Kinder an unserer Schule aufnehmen können die ich in kürze vorstellen werde.
Hier suchen wir auch wieder reichlich Pateneltern.
Also alles wird gut und ich melde mich wieder.
Lg aus Gambia
Euer Papa Buba mit Gipsbein 🙂

🧳 Unterwegs

🙂 🙂 🙂 Der Container ist gepackt und befindet sich schon auf große Reise. 🙂 🙂 🙂

Wenn alles gut geht dann sollte er Mitte Oktober in Gambia ankommen.

Auch für mich wird es dann in den nächsten Wochen endlich wieder nach Gambia gehen um weiter an unserem Schulprojekt zu arbeiten.

Neben dem Bau 2 neuer Schulklassen , einer kleinen Bäckerei, anlegen der Außenanlagen und dem Bau eines Labors für unsere Kinder der weiterführenden Klassen habe ich mir wieder sehr viel vorgenommen und hoffe das ich mein Ziel wieder erreichen werde.

Der Mangel an Baumaterial und die stark gestiegenen Preise macht es uns dieses Jahr nicht einfach.

Aber das soll uns nicht davon abhalten unser gemeinsames Ziel unseren Kindern in Gambia den Schulbesuch mit Abschluss zu ermöglichen um durch Bildung Armut zu bekämpfen .

Mit dem Bau einer kleinen Bäckerei werden wir neben unserem Gemüsegarten, eigenen Hühnern, der Solaranlage und dem eigenen Tiefbrunnen auch weiter ein wenig unabhängiger.

Da es in den letzten Wochen immer wieder zu Brotengpässen gekommen ist werden wir versuchen unseres eigenes Brot zu backen damit mindestens die Grundversorgung der Kinder gewährleistet ist.

Auch noch kurz der Hinweis:

Es besteht die Möglichkeit euren Kindern einen Brief in deutsch oder englisch zu kommen zu lassen.

Schreibt mir einfach ein paar Zeilen per Mail in unser Postfach. grundschule-gambia@t-online.de

Ich werde diese dann in meiner Zeit in Gambia den Kindern weiterleiten. Ich bin mir sicher, das eure Kinder gerne antworten.

Bei den kleinen noch mit Hilfe der Lehrer und die großen antworten dann in englisch oder ev. sogar auf deutsch 🙂

Danke für eure tolle Unterstützung

🙂 🙂 Euer Schulteam 🙂 🙂

Solaranlage 🌞

Liebe Schulgemeinde, kurzes Feedback zum defekten Wechselrichter unserer Solaranlage.
Es sind bisher 1025 Euro an Spenden für einen neuen Wechselrichter eingegangen.
Ganz lieben Dank an alle Spender und auch an alle die uns sowieso schon so lange unterstützen.
Damit sollte das Problem hoffentlich bald gelöst sein.
Ihr seit Einfach Klasse ❤️👩‍🎓
Danke

Willkommen 👋

Herzlich Willkommen in Gambia 🙂

Liebe Schulfamilie,

nun hatten wir auch unser Infotreffen mit den neuen Studentinnen/en die ein Praktikum ab September 2022 – Juni 2023 an unseren Schulen in Gambia machen werden.

In Zusammenarbeit mit gambianischen Lehrern kann dann in allen Fächern gemeinsam unterrichtet werden.

Für unsere Schule und allen Beteiligten wieder ein große Chance zwischen 2 Kulturen und Mentalitäten große Erfahrungen zu sammeln.

Auch werden zum Opferfest nächsten Monat wieder Fleisch und Reisspenden gesammelt und den ärmsten Familien in unserem Dorf ein Fest zu ermöglichen.

Da die Lebensmittelpreise in Gambia zur Zeit explodieren wäre das wieder ein tolle Hilfe.

Auf diesem Wege auch nochmal der Hinweis, dass Weihnachtspakete und Sachspenden noch bis

zum 18.08.22 abgeben werden können.

Danke für eure Hilfe, bleibt gesund 😃

Euer Schulteam

Spendenliste 🎁

Hallo liebe Schulfamilie, 🙂

auch dieses Jahr haben wir wieder eine Sachspendenliste mit den Dingen zusammengestellt die wir in Gambia dringend brauchen.

Da die Kosten für eine Containerverschiffung durch die weltweiten Probleme durch die Decke gehen können wir wirklich nur das notwendigste mitnehmen.

Wichtig!!

für dieses Jahr ist, dass wir bis auf Sportkleidung für den Sportunterricht keine Kinder und Erwachsenenkleidung mehr mitnehmen. Unsere Kinder tragen Uniformen bzw. oft lokale selbst genähte Kleidung für die Freizeit.

Sportschuhe und normale Schuhe werden weiterhin für die Kinder bzw. Lehrer dringend gebraucht.

Auch müssen wir auf Fahrräder verzichten da diese sehr viel Platz im Container einnehmen.

Wir brauchen gut erhaltenes :

Schulmaterial u.a Malkästen, Hefte, Stifte, DINA4 Papier, Lineale, Radiergummis etc.

Büromaterial wie Hefter, Locher etc.

Viele Tornister oder Rücksäcke,

Schultische, Tafeln,

Für ein Schullabor brauchen wir:

Labormaterial, Kittel, Handschuhe, Mikroskop, Reagenzgläser, Ampermeter, VoltmeterMedizin – Feinwaagen, Messbecher, Trichter etc.

Werkzeuge aller Art, Gartengeräte, Bohrmaschinen, Leitern etc.

Schuhe, Sportkleidung, Sportschuhe, Sportgeräte, Bälle alle Sportarten, Trikots

Teller Tassen Töpfe Handtücher Besteck

Betten, Matratzen (bitte vorher mit Foto)

Laptops, Tablets, Smartphones . (für unseren IT Raum neue Medien)

Alles andere bitte kurz vorher anfragen.

Sachspenden können ab 28.05.22 jeden Samstag von 10 – 12 Uhr in unserer Sammelhalle

Sankt Peter 10, 47906 Kempen (Bauer Wintbergs) abgegeben werden. Die Sammelaktion endet am 27.08.2022.

Dort könnte man sich auch mal treffen um sich persönlich auszutauschen und um einiges aus erster Hand zu erfahren.

Auch nehmen wir dann schon Weihnachtspakete für eure Patenkinder entgegen.

Inhalt: Schulmaterial, Süß, kleines Spielzeug (z.B.Barbie, Fussball) Schuhe, Kleidungsstück

Größe etwa doppelter Schuhkarton. Name Patenkind, Name Paten nicht vergessen.

Gerne besteht auch wieder die Möglichkeit das wir für eurem Patenkind einen Weihnachtstornister vor Ort packen um die lokalen Händler in Gambia zu unterstützen.

Hier könnt ihr dann wie letztes Jahr vor Weihnachten einen kleinen Obolus aufs Spendenkonto überweisen. Das hatte sich letztes super bewährt, der Container hat mehr Platz für andere Dinge und die Zollgebühren werden auch etwas gesenkt.

Es darf gerne geteilt oder weitererzählt werden.

Ganz lieben Dank für eure Unterstützung

Euer Schulteam 🙂

Allrad 🛻

Hallo liebe Schulfamilie, 🙂
wir suchen auf diesem Wege ein günstiges Allradfahrzeug um auch in der Regenzeit auf unsere Schulgelände zu gelangen.
Auch für Markus mit seinem Rolli wäre es sehr hilfreich.
Darf auch ohne TÜV sein oder kleinere Mängel haben.
Also wenn ihr wenn kennt der jemanden kennt dann freuen wir uns auf jeden Hinweis.
Darf gerne geteilt.
Euch und euren Familien ein schönes sonniges Osterfest aus Gambia.

Euer Schulteam 🙂